Führungszeugnis online beantragen – Die Alternative zum persönlichem Erscheinen in Österreich

Ein Führungszeugnis online beantragen kann online vor oder Ort in der Geschäftsstelle beantragt werden. Alternativ können Sie ein Führungszeugnis auch online beantragen. Klicken Sie für Führungszeugnis online beantragen einfach auf https://citizen.bmi.gv.at/at.gv.bmi.fnsweb-p/srb/public/StrafregisterAntragInfo und folgen Sie dort dann den Anweisungen. Um einen Strafregisterauszug online zu beantragen, benötigen Sie eine Bürgerkarte, die auch noch als Handy-Signatur erhältlich ist. Bitte beachten Sie, dass Sie den „Kinder- und Jugendschutzausweis“ nicht online beantragen können, da hierfür eine Bestätigung der Organisation bzw. des Arbeitgebers erforderlich ist.

führungszeugnis online beantragen

Die Kosten für ein Führungszeugnis Strafregisterauszug

Die Kosten für die Ausstellung und Beantragung ein Führungszeugnis online beantragen sind österreichweit einheitlich geregelt. Sie belaufen sich in der Regel auf insgesamt 30,70 Euro bzw. 25 Euro bei elektronischer Anmeldung. Die Kosten verteilen sich auf die Beantragung (in der Regel 14,30 Euro bzw. 8,60 Euro bei elektronischer Beantragung mit Bürgerkarte) und die Ausgabe. Hierfür fallen eine Bescheinigungsgebühr von 14,30 Euro und eine Bundesverwaltungsgebühr von 2,10 Euro an.

Die Bescheinigungsgebühr entfällt jedoch, wenn die Strafregisterbescheinigung ausschließlich zur Vorlage bei einer bestimmten Stelle (natürliche oder juristische Person, z …”). In diesem Fall kostet das Zertifikat insgesamt 16,40 Euro oder im Falle einer elektronischen Anmeldung 10,70 Euro. Wenn ein Führungszeugnis und ein “Führungszeugnis für Kinder und Jugendliche” gleichzeitig beantragt werden, fallen nur die Bundesgebühren und Verwaltungskosten für das Führungszeugnis an.

Es gibt drei Arten des Führungszeugnisse

Ein erweitertes Führungszeugnis, ein Führungszeugnis und ein amtliches Führungszeugnis enthalten jeweils bestimmte Teile dessen, was im Bundeszentralregister über die betreffende Person gespeichert ist.

Sie möchten ein Führungszeugnis online beantragen und wissen nicht so genau, wie das geht? Wir helfen Ihnen durch den Anmeldeprozess.

Die Kosten für ein Führungszeugnis Strafregisterauszug

Die Kosten für die Ausstellung und Beantragung ein Führungszeugnis online beantragen sind österreichweit einheitlich geregelt. Sie belaufen sich in der Regel auf insgesamt 30,70 Euro bzw. 25 Euro bei elektronischer Anmeldung. Die Kosten verteilen sich auf die Beantragung (in der Regel 14,30 Euro bzw. 8,60 Euro bei elektronischer Beantragung mit Bürgerkarte) und die Ausgabe. Hierfür fallen eine Bescheinigungsgebühr von 14,30 Euro und eine Bundesverwaltungsgebühr von 2,10 Euro an.

Die Bescheinigungsgebühr entfällt jedoch, wenn die Strafregisterbescheinigung ausschließlich zur Vorlage bei einer bestimmten Stelle (natürliche oder juristische Person, z …”). In diesem Fall kostet das Zertifikat insgesamt 16,40 Euro oder im Falle einer elektronischen Anmeldung 10,70 Euro. Wenn ein Führungszeugnis und ein “Führungszeugnis für Kinder und Jugendliche” gleichzeitig beantragt werden, fallen nur die Bundesgebühren und Verwaltungskosten für das Führungszeugnis an.

Es gibt drei Arten des Führungszeugnisse

Ein erweitertes Führungszeugnis, ein Führungszeugnis und ein amtliches Führungszeugnis enthalten jeweils bestimmte Teile dessen, was im Bundeszentralregister über die betreffende Person gespeichert ist.

Sie möchten ein Führungszeugnis online beantragen und wissen nicht so genau, wie das geht? Wir helfen Ihnen durch den Anmeldeprozess.

Veröffentlicht in Tips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.