Urlaub Fiji – Willkommen auf Fidschi!

Willkommen am einzigen Ort auf Erden, wo Sie die perfekte Harmonie zwischen Land, seinen Menschen und ihrer Kultur erleben können, die sich über die letzten Jahrhunderte praktisch gleich bleibend erhalten hat. Bis auf den heutigen Tag hat sich das Volk der Fidschi (Fiji)-Inseln unzählige altherkömmliche Gebräuche und Sitten bewahrt. Zahlreiche Bewohner orientieren sich bis derzeit an der schlichten, äußerst positiv traditionsreichen Lebensweise vorheriger Generationen. So können – dank der gleichen generösen wie netten Fidschi (Fiji) Bewohnern – bis derzeit sogar älteste Traditionen überleben. Die alltägliche Integrierung dieser kulturellen und sozialen Traditionen hilft auch allen Touristen der Fidschi (Fiji) – Inseln, in diesen nicht nur ein ökologisch intaktes tropische Südseeparadies zu sehen. Die 300 Inseln bieten Ihnen Natur, Erholung und Sonne- lassen Sie sich verzaubern!

Sehenswert Fiji

Die Fidschi – Inseln (Fiji ist übrigens die internationale Schreibweise) bieten Ihnen an jedem neuen Tag eine riesige Auswahl an ebenso einzigartigen wie imposanten Erlebnismöglichkeiten. Einmalige landschaftliche Schönheit wechselt mit tiefen kulturellen Einblicken und Erfahrungen. Eines aber sind die Sehenswürdigkeiten der Fidschi (Fiji) – Inseln immer: atemberaubend. Drei Inselbeispiele wollen wir Ihnen vorstellen: Viti Levu, “Großes Fiji”, die bedeutendste Insel, ist durch Queen’s und King’s Road, die nördliche bzw. südliche Küstenpromenade, vollkommen für Forschungstouren erschlossen. Die Insel ist stark zerklüftet und von Flüssen durchzogen. Die mit ca. 70.000 Einwohnern größte Stadt der Fidschi (Fiji) Inseln ist Suva, seit 1882 Hauptstadt des Landes. Sie ist wichtige Station für den Schiffsverkehr zwischen Australien und Amerika. Das Fidschi (Fiji) Museum im Botanischen Garten ernthält eine umfangreiche Sammlung zur Kultur und Geschichte der Inseln mit vielen maritimen Exponaten. (wie z.B. das Ruder der “Bounty”). In Nadi (30 00 Einw.) locken Kunsthandwerk- und Souvenirläden. Genießen Sie das Motorbootspektakel mit dem Shotover Jet. Besuchen Sie den farbenideale Hindu-Tempel. Wailoaloa Bay und Nadi Bay Beach laden zum Baden ein. Zuckerrohrfelder säumen die Momi Bay. Sehr gute Strandbeschaffenheit bietet auch der per Mietwagen leicht zugängliche Natadola Beach.

In Sigatoka locken Reiten, Surfen und Flußfahrten. Die berühmten Sanddünen von Sigatoka ziehen sich auf einer Länge von fünf Kilometern die Küste entlang. Vanua Levu, das “Grosse Land”, die zweitgrößte Insel von Fidschi (Fiji), lockt mit Schnorcheln und Tauchen am Rainbow Reef, mit Fahrradtouren, Regenwald und Vogelbeobachtung. Nahe der Hauptstadt Labasa (24 000 Einw.) liegt die Wasvula Ceremonial Site mit zwei 2m x 77m langen Zeremonialplattformen, die einmal dem Naga-Kult, Geister- und Ahnenglauben dienten. Savusavu an der gleichnamigen Bay ist ein weltberühmter Tauchertreff mit abwechslungsreichen touristischen Annehmlichkeiten. Auch Jean-Michel Costeau, Sohn des sehr bekannten Meeresforschers, übt hier sein Tauchresort aus. Mountainbiker schwören auf die Reize entlang des Hibiscus Highway. Tavenuni ist die drittgrösste der Inseln und von Kokospalmen bedeckt. Sie wird von einem 1200m hohen erloschenen Vulkan mit einem Kratersee überragt. Die Südostküste fällt steil in das Meer herab und bietet mit hoher Brandung, schroffen Felsklippen und tosenden Wasserfällen beeindruckende Naturschauspiele.

Tauchen auf den Fidschi (Fiji) – Inseln

Die Unterwasserwelt der Fidschi (Fiji) – Inseln ist ein wahrhaft abwechslungsreiches Taucherparadies. Das Angebot ist so vielfältig ist, dass Sie kaum glauben werden, es stamme stets aus ein und demselben Land. Sie werden tausend unterschiedliche Fischarten entdecken, mehrere hundert Schwamm- und Korallenarten sowie eine riesige Menge von Würmern, Weichtieren, Krustentieren und anderen Tieren, welche keine Wirbelsäule habe. Taucher in Fidschi (Fiji) treffen regelmäßig auf zahlreiche verschiedene Haiarten, Spinnerdelfinen, Buckel-, Schwert-, und Pottwalen, Thunfischen, Riesen-Zuckerbarsch, Riesenschildkröten, Mantas, Thunfischen.

Heiraten auf Fidschi (Fiji)

Ihre Hochzeit oder Flitterwochen werden auf den Fidschi (Fiji) – Inseln zu einem unauslöschlichem Erlebnis. Paare jeden Alters werden hier ihr traumhaftes Refugium finden. Fidschi (Fiji) ist wie gemacht für die einfühlsame Verliebtheit– für endlose Spaziergänge über weiße, menschenleere Sandstrände, nächtliches Baden im Mondschein im warmen, kristallklaren Wasser und verträumte Augenblicke in abgelegenen Buchten. Wo können Sie ansonsten einen glutvollen Sonnenuntergang von Ihrer persönlichen, strohbedeckten Bure aus besehen, nur einige Schritte vom sachten Wellengang des Südpazifik entfernt? Wo können Sie andernfalls auf dieser Welt einen ungestörten romantischen Tagesausflug auf Ihrer eigenen Insel genießen? Wir helfen gerne weiter Ihrem Traum ein Stück näher zu kommen und sind Ihnen bei der Planung Ihrer Hochzeit oder Flitterwochen behilflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.